Dienstag, 28. Juli 2015

#Mallorca3; Kleines Food Diary

Hallo ihr da draußen!:)
Hier kommt der dritte Teil meiner kleinen Reihe, nachdem ich euch jetzt schon einige Bilder gezeigt habe und die Bücher, die ich gelesen habe.
Heute habe ich ein Food Diary für euch!

Wir hatten in unserem Hotel Halbpension mit Frühstück und Abendessen. Mittags haben wir meistens nur ein belegtes Brot gegessen, das ich nicht fotografiert habe;)
Ich zeige euch auch nur wenige Tage, da es eigentlich am Buffet vor allem morgens so gut wie immer das selbe gab;)






Zum Frühstück hatte ich einen Kakao und Milch mit Cornflakes. Ich weiß zwar nicht genau, welche das sind, aber sie waren sehr lecker:)












Beim Abendessen hatte ich als Vorspeise einen Salat...






... und als Hauptspeise einen bunten Mix ;')
Aber diese Frühlingsrollen waren sooo lecker*-*







Wie ich schon gesagt habe, hatten wir ja ein Buffet und deshalb gab es meistens das gleiche. Ich zeige euch deshalb jetzt bloß noch Bilder:)






Ich war wirklich überrascht, dass das Essen so gut war, denn meine Mutter hat gesagt, wir sollen uns schon mal auf nicht ganz so tolles Essen vorbereiten. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich vergessen habe, die Nachspeisen zu fotografieren... :')

Ich hoffe, mein kleines, wenn auch ein bisschen anderes Food Diary hat euch gefallen:)
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag, Hannah:*

Kommentare:

  1. Ach, wie ich Buffets liebe - sich satt essen und so viel nehmen, wie man mag... :-)
    Das sieht alles sehr lecker aus. Schöner Post!
    Liebe Grüße,
    Lea <3

    http://lovely-lea-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe Buffets genauso♥
      Dankeschön:)

      Löschen
  2. Das Essen sieht wirklich gut aus! Ich freue mich dass es ebenso gut geschmeckt hat :**
    xoxo Hannes
    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

    AntwortenLöschen